Island Augenblicke 2021

Kalender Island Augenblicke Deckblatt Kirkjufell

Island. Für viele ein kleines unbekanntes Land. Liegt es noch in Europa? Oder zählt es eher zum Amerikanischen Kontinent? Da gibt es doch diesen einen Vulkan, der damals den Flugverkehr lahmgelegt hat oder? Diese Liste an Fragen könnte man noch um einige Ergänzen und wenn man sich mit Island noch nicht wirklich auseinander gesetzt hat, sind diese ehrlich gesagt auch berechtigt. Das zeigt aber, wie unbekannt dieses einmalige Land für viele noch ist.

Island zählt ohne Frage zu meinen absoluten Lieblingsländern. Eine Insel, die gerade mal so viele Einwohner hat wie Bochum, hat aber die Fläche von Bayern und Baden-Württemberg zusammen. Insofern kann man sich ungefähr vorstellen, wie dünn besiedelt diese Land ist. Oft wird Island als einer der letzten Abenteuer Europas beschrieben und das ehrlich gesagt absolut zurecht.

Der Tourismus in Island wächst stetig. Dies hat positive, aber auch sehr negative Folgen für die Natur. Island zeigt sich auf den touristischen Routen von einer unglaublich schönen Seite, aber auch außerhalb der normalen Routen zeigt die Insel, wie unglaublich schön Natur ist.

Der Kalender zeigt Dir dabei alle Facetten der unglaublichen Natur. Ecken, die Du selbstverständlich während Deiner nächsten Urlaubsreise selbst besuchen könntest und Orte, die eine gewisse Vorbereitung und Planung benötigen und nicht im nächsten Reiseführer zu finden sind.

Diese Bilder sind im Kalender

Mein persönlicher Lieblingsort ist dabei gleich zwei mal im Kalender vertreten. Die Gletscherlagune um Jökulsarlon und der daraus resultierende Diamond Beach. Dabei schwimmen von Europas größtem Gletscher abgebrochene Eisberge in den entsprechenden Gletschersee und treiben von dort durch einen Zugang direkt aufs offene Meer. Durch die Brandung dort schmelzen die Berge ab, zerbrechen und werden dann links und rechts neben die Mündung an den Pechschwarzen Vulkanstrand gespült. Wodurch teilweise der Eindruck entsteht als würden Millionen von kleinen und großen Diamanten am Strand liegen. Ein einmaliges Schauspiel, von dem ich in nicht genug bekommen kann.

Aber auch die restliche Natur soll nicht zu kurz kommen, so ist auch ein Monat mit den lustig aussehenden Papagaietaucher (auch Puffin genannt) enthalten. Bei dem man bis heute nicht wirklich weiß, wo er sich am Ende seiner Brutzeit hinbewegt, da man noch keine Eindeutigen Winterquartiere finden konnte.

Ich habe unzählige Bilder von Island auf meiner Festplatte, was die Auswahl für den Kalender nicht unbedingt einfacher macht. Insofern hoffe ich sehr, dass Dir die ausgewählten Bilder und der ganze Kalender gefällt.


Kalender kaufen

Den Island Kalender kannst Du ganz einfach über Amazon oder im Buchhandel kaufen.

DIN A2 Wandkalender (Premium Papier)

DIN A2 Wandkalender

DIN A3 Wandkalender

DIN A4 Wandkalender

DIN A5 Tischkalender


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.